Fotogeschenke zur Hochzeit

Eine tolle Idee, um ein individuelles Geschenk zur Hochzeit mitzubringen, sind Fotogeschenke. Diese können entweder als Erinnerung dienen oder einfach eine durchdachte Aufmerksamkeit sein, mit der man garantiert Stil erweist.

Fotogeschenke zur Hochzeit

Rainer Sturm/ pixelio.de

Dabei sind Sie frei in Formen und Arten der Gestaltung: Ein gebundenes Fotobuch, bedruckte Shirts, Tassen, Bilder im Rahmen und vieles mehr. Hier finden Sie weitere Informationen:

Geschenk für: Braut und Bräutigam

Kosten: Je nach Ausgestaltung 15 – 50 Euro

Erlebnisfaktor: In glücklichen Erinnerungen schwelgen! Fotogeschenke drehen die Zeit zurück

Ein Buch als Fotogeschenk

Es gibt beispielsweise die Möglichkeit, mithilfe verschiedener Programme ein Fotobuch zu erstellen. Diese Form der Fotogeschenke ist besonders toll, da sie sich auch im Bücherregal verstauen lässt und bequem ansehen lässt. Das Buch wird in diesem Fall Seite für Seite gestaltet, so lassen sich beispielsweise Impressionen des Urlaubs oder Fotos alter Familienfeiern in das Buch einbringen und stellen eine tolle Erinnerung dar.

Die Große, Farben und Begleittext können natürlich frei gewählt werden. Durch die eigenen Sprüche und Begleitworte erhält das Geschenk eine zusätzliche persönliche Note. Die Kosten bleiben dabei überschaubar, Sie brauchten nur passende Fotos.

Ein Fotokalender

Eine weitere, nicht ganz so kostspielige Idee ist das Gestalten eines normalen Foto Kalender. Das ist ganz einfach: Man sucht sich ein möglichst schöne Vorlage aus und füllt es mit Bildern. Gut ist es, wenn zu jedem Bild ein kleiner Text geschrieben wird, damit dieses Bild mit möglichen Erinnerungen markiert ist oder ganz einfach zugeordnet werden kann.

Für dieses Geschenk benötigen Sie 12 schöne Bilder und es müssen Kosten von rund 15 – 25 Euro eingeplant werden. Den Kalender können Sie innerhalb von rund 30 Minuten anfertigen. Der Druck und Versand dauert auch nocheinmal ein paar Tage. Es ist also ein Vorlauf von ca. einer Woche einzuplanen.

Poster als Geschenk zur Hochzeit

Es gibt im Internet die Möglichkeit, ein Poster ausdrucken zu lassen. Dieses kann verschiedene Maße haben (zum Beispiel 90 x 60 ) und in verschiedenen Qualitätsstufen gedruckt werden. Man kann beispielsweise auswählen, ob es mit Hochglanz gedruckt werden soll oder andere Effekte hinzugefügt werden könnten. Natürlich gibt es solche Dinge meist nur gegen Aufpreis – Dieser lohnt sich aber.

Die einzige Voraussetzung an ein Bild ist für ein Poster nur, dass es hoch aufgelöst ist und nicht verschwommen wirkt. Gerade, weil die Poster so groß sind, kann es ansonsten zu einer bösen Überraschung kommen, wenn man es aufrollt.

Tassen, Untersetzer, T-Shirts bedrucken

Wenn Sie schöne Motive haben, können Sie damit auch eine Tasse oder ein Shirt verzieren. Sie können eigentlich auf fast jedem Untergrund einebedruckung erhalten. Sie sollten sich nur bewusst sein, dass eine Tasse oder ein Shirt gegenwärtiger sind, als ein Fotobuch. Wählen Sie das Motiv deshalb sorgsam aus. Nicht jeder möchte morgends beim Kaffeetrinken von einer Kaffeetasse angelacht werden. Möglicherweise ist eine schöne Landschaft oder ein witziger Spruch die bessere Wahl.

Beliebte Motive für Poster als Fotogeschenke sind zum Beispiel Landschaften oder Gruppenfotos. Bedenken Sie bei Ihrer Wahl des Bildes, dass das Poster schließlich irgendwann irgendwo an der Wand hängen soll. Eine gute Idee ist es übrigens, einen geeigneten Rahmen für das Poster gleich mit zu kaufen. Ein Vorteil von Fotogeschenken ist, dass Sie dieses auch noch ein paar Tage vor der Hochzeit anfertigen lassen können.